Sitemap Impressum
Datenschutzerklärung
Home
Projekte
Werke
Politik
Linkliste
Publikationen
Netzwerk
Kontakt
Karneval der Kulturen

Wir planen ein kleines Projekt mit dem Handwagen eines Theaters. Und es wird immer größer, nachdem das Theater den Wagen nun selbst braucht. Nach unzähligen Anfragen und Absagen unterstützt uns ein Ausbildungsprojekt mit einem selbst gebauten Stahlwagen, tonnenschwer, den wir schieben müssen! Bei MÄDEA proben wir den Aufbau mit großer Begeisterung.

MÄDEA inszeniert eine Projektpräsentation. Jüngere und ältere Mädchen entwickeln Tanzchoreographien und eigene Kostüme. Sie sehen aus wie Schmetterlinge in gelben weiten Hosen und verschieden geformten Flügeln in blau, gelb, rot, den Farben der 1. MÄDEA-Skulptur. In nur zwei Monaten entsteht ein Arrangement mit Tanzchoreographie, Kostümdesign und Skulpturenwagen, der auch historische MÄDEA-Skulpturen aus Pappmaschee und die "Botschafterinnen aus dem All" mit ihren Maximen präsentiert.

• Tanzchoreographie: Ilona Mazur-Bazaniak
• Kostüme: Shona Thinius



Wir hatten viel Spaß am Tag des Karnevals der Kulturen
Besonders als wir mit dem Wagen die Straßen lang fuhren
Oder wir tanzten wie verrückt und hatten viel Power
Wir tanzten in einem Team
Zwischen uns gab’s keine Mauer
Wir sollen das auf jeden Fall wiederholen
Das wird sich, glaube ich, auch sehr lohnen
Denn wir werden Stück für Stück besser
Wir sind die Besseren, wir sind kesser
Wir kamen an und die Menge jubelte uns zu
Da waren die anderen Teilnehmer einfach tabu.

Yeliz Kurio


Bilder Galerie
Skulpturen Garten
Literatur Caf
LUZIE Kalender
Mädchengesangsprojekte
Theater
Filmprojekte
Mal- und Fotoprojekte
umfragen Umfragen
songtexte Songtexte
punkt Interkulturelle Abenteuer
punkt wedding65 JUGENDKULTUR
punkt Textilwerkstatt
punkt Audioprojekte
punkt